Sonntag, 12. März – 17 Uhr: Werke von Bach, Basanti und Corelli